Traditioneller Lehrlingswettbewerb des Sächsischen Fleischer- Innungs-Verbandes

Dieser Wettbewerb steht allen Berufsschulen und Ausbildungsbetrieben offen. Jedes Team besteht aus 2 Lehrlingen, idealerweise 1 Fleischerfachverkäufer/in und 1 Fleischer/in. Die Teilnehmer werden ebenfalls Unterstützung von den Mitgliedern der Deutschen Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks erhalten. Jedes Team hat hier eine Fingerfood-Platte, eine Grillplatte und eine Snackplatte herzustellen. Diese werden dann im Bewertungsareal vor der SFIV Bühne arrangiert. Die Bewertung durch eine Jury aus Fachleuten und Gastjuroren erfolgt im Anschluss.

Schreibe einen Kommentar